U15_Header

Humboldt-Universität zu Berlin

Die 1810 gegründete Humboldt-Universität zu Berlin (HU) ist eine der führenden deutschen Forschungseinrichtungen.

29.02.2016

Humboldt-Universität zu Berlin
Humboldt-Universität zu Berlin
Bildquelle: Heike Zappe

Sie gehört seit Juni 2012 zu den elf Exzellenzuniversitäten Deutschlands. Ihre neun Fakultäten umfassen die klassischen Geistes- und Kulturwissenschaften, die Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, die Naturwissenschaften und die Humanmedizin. Die HU zeichnet sich durch Weltoffenheit und Reformfreude aus. Mit knapp 420 Professorinnen und Professoren und über 34.000 Studierenden legt die HU besonderen Wert auf die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses und steht für Innovationen in Studium und Lehre.

Weitere Informationen unter: www.hu-berlin.de