U15_Header

HochSchulen in gemeinsamer Verantwortung

01.12.2015
11:00 - 16:30

Ort
Dialog zur Lehre
Dialog zur Lehre

 U15 im Dialog

Wir diskutieren wieder über die Zukunft der universitären Lehre! Dieses Mal geht es um Wert- und Qualitätsmaßstäbe unseres Bildungssystems:

Bildungsabschlüsse und (Aus-)Bildungsformen sind ein beliebter Gegenstand öffentlichkeitswirksamer Kontroversen. Oftmals stehen dabei Fragen des Praxis- und Lebensweltbezugs der vermittelten Inhalte im Vordergrund. Zwei für diese Bezüge besonders relevante Themen bleiben dabei jedoch häufig unbeachtet: Integrität und Qualität. Insbesondere in der Lehre an Sekundarschulen und Universitäten werden Werte und Bewertungsmaßstäbe oft nur implizit behandelt, obwohl hier – nicht zuletzt mit Blick auf die Aussagekraft von Prüfungen und Abschlüssen – entscheidende Grundlagen für das ethisch und rechtlich einwandfreie Handeln von Lernenden und Studierenden gelegt werden können.

Darüber hinaus kreieren Anreizsysteme in Wissenschaft und Bildung unterschiedliche Handlungslogiken, die nichtzwingend zu einer Kongruenz dessen führen, was als Erfolg definiert wird. Handlungsstrategien richten sich viel mehr an kurzfristigen, messbaren Erfolgskriterien aus, die unter dem Diktum knapper Zeitressourcen eine besondere Verstärkung erfahren. Insofern unterscheiden sich die Muster des Fehlverhaltens bei Schüler/innen, Studierenden und Wissenschaftler/innen mit Blick auf die inhärenten Mechanismen nicht wesentlich voneinander.

Im Rahmen der Veranstaltung „HochSCHULEN in gemeinsamer Verantwortung: Welche Wert- und Qualitätsmaßstäbe vermittelt unser Bildungssystem?“ diskutieren Expertinnen und Experten zusammen mit Praktikerinnen und Praktikern sowie Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträgern über Umfang, Ursachen akademischen Fehlverhaltens und stellen Möglichkeiten der Präventionsarbeit vor.

Zeit & Ort

01.12.2015, 11:00 - 16:30

unsere Kooperationspartner:

Johannes Gutenberg Universität Mainz und Gutenberg Lehrkolleg

Alte Mensa, JGU
Johann-Joachim-Becher-Weg 3
55128 Mainz