Springe direkt zu Inhalt

Einladung zum U15/OECD Webinar: Der OECD Wissenschafts- und Innovationsausblick – Politikimplikationen in Deutschland und

Visual

Visual

News vom 21.01.2021

Das OECD Berlin Centre und German U15 laden Sie herzlich ein zur Vorstellung des OECD Science, Technology and Innovation Outlook mit anschließender Diskussion: 

Der OECD Wissenschafts- und Innovationsausblick – Politikimplikationen in Deutschland und Europa

Mittwoch, 27. Januar, 10.30 - 11.30 Uhr | Digital per ZOOM

Vorstellung des OECD Science, Technology and Innovation Outlook (auf Englisch): Dirk Pilat, Stellvertretender Direktor der Abteilung für Wissenschaft, Technologie und Innovation bei der OECD

Im Anschluss Diskussion auf Deutsch mit:

Irene Bertschek, ZEW Mannheim und Expertenkommission Forschung und Innovation
Georg Krausch, Präsident der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Vorstandsvorsitzender von German U15
Sylvia Schwaag Serger, Professorin (Forschungspolitik) Universität Lund und Mitglied des Innovationsrates der schwedischen Regierung
Thomas Koenen, Leiter der Abteilung Digitalisierung und Innovation des Bundesverbandes der deutschen Industrie

Moderation: Nicola Brandt, Leiterin des OECD Berlin Centres

Die COVID-19-Pandemie hat im Jahr 2020 eine nie dagewesene Mobilisierung von Wissenschaft und Innovation, ihrer Finanzierung und ihrer internationalen Netzwerke hervorgebracht – mit großen Erfolgen: Die Entwicklung eines Impfstoffs in weniger als einem Jahr ist ein bespielloser Triumph. Doch die Pandemie hat auch Herausforderungen aufgedeckt, zum Beispiel hinsichtlich der Qualität des wissenschaftlichen Diskurses oder der Transparenz und Interdisziplinarität des Wissenschaftsprozesses und der wissenschaftlichen Politikberatung. Mit diesen Themen befasst sich die Vorstellung des Science, Technology and Innovation Outlook. Anschließend diskutiert die Runde, was Wissenschafts- und Innovationspolitik aus den Erfahrungen im vergangenen Jahr lernen kann, um sicherzustellen, dass Forschung und Innovation zur Bewältigung gesellschaftlicher Herausforderungen wie Klimawandel, Pandemien und erfolgreicher Digitalisierung beitragen.

Bitte melden Sie sich über das Anmeldeformular für diese Veranstaltung an. 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr OECD Berlin Team und Ihr German U15 Team

16 / 100