Starkes Interesse an U15-Universitäten auf der GAIN 18 in Boston

Alle Mitgliedsuniversitäten von German U15, dem Verbund 15 forschungsstarker Universitäten, waren auf der GAIN Jahrestagung vom 7. bis zum 9. September 2018 in Boston vertreten. An den Ständen und Lunch-Tischen der U15-Universitäten herrschte dichtes Gedränge. Rund 500 junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler informierten sich über Karriereoptionen an deutschen Spitzenuniversitäten. Zahlreiche Gespräche mit Vertretern der deutschen Wissenschaftslandschaft und Politik rundeten das Programm ab.

News vom 10.09.2018

Prof. Dr. Hans-Jochen Schiewer, Vorstandsvorsitzender von German U15 und Rektor der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg: „Unsere Universitäten sind hoch attraktive Orte der Forschung und Lehre für angehende Spitzenforscherinnen und -forscher. U15-Universitäten stehen für herausragende Forschungsstärke, große Tradition und akademische Freiheit.“

Die U15-Universitäten bieten den besten Köpfen beste Arbeitsbedingungen. Dazu zählen neben zeitgemäßer Infrastruktur für Forschung und Lehre beispielsweise auch Mentoring- und Coachingangebote und viele Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Weitere Informationen zu German U15 auf der GAIN finden Sie auf unserer Website: https://www.german-u15.de/aktivitaeten/veranstaltungen/2018-09-07-U15-GAIN.html

Weitere Informationen zu der GAIN Jahrestagung finden Sie unter: https://www.gain-network.org/de/karrieren-gestalten/gain-jahrestagung/tagungsprogramm-2018-2/

 

 ---

Über GAIN

GAIN ist eine Gemeinschaftsinitiative der Alexander von Humboldt-Stiftung (AvH), des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) und der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) und wird durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert. GAIN ist das Netzwerk für deutsche Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die in Nordamerika tätig sind. Mit einem vielfältigen Programm unterstützt GAIN sie seit 2003 bei der Kontaktpflege zu deutschen Wissenschaftseinrichtungen, bereiten sie auf die Rückkehr an den Forschungsstandort Deutschland vor und helfen ihre Interessen gegenüber den politischen Entscheidern zu artikulieren. 

 

Über German U15

German U15 ist die strategische Interessenvertretung forschungsstarker und international sichtbarer deutscher Universitäten. Die U15-Universitäten bilden fast ein Drittel aller deutschen und internationalen Studierenden in Deutschland aus. Sie betreuen die Hälfte aller in Deutschland abgeschlossenen Promotionsvorhaben. Die U15-Universitäten werben zwei Fünftel der öffentlichen Drittmittel ein, im Medizinsektor sogar 60 Prozent.

 

5 / 11