News

Sechs U15-Universitäten unter TOP 100-Universitäten im THE-Ranking 2020

U15-Universitäten schneiden erneut hervorragend im Times Higher Education World University Ranking ab, dessen 2020er Ergebnisse vergangene Woche vorgestellt wurden: Von insgesamt acht deutschen Universitäten unter den Top 100 gehören sechs Universitäten zu German U15. Und unter den TOP 200 finden sich gleich 13 U15-Universitäten, bei insgesamt 23 deutschen Universitäten. Dieses Ergebnis ist insbesondere wegen der vergleichsweise schwierigen Ausgangssituation deutscher Hochschulen bemerkenswert, wie der ebenfalls letzte Woche veröffentlichte OECD-Bericht „Bildung auf einen Blick“ noch einmal verdeutlicht: Seit 2005 sind die durchschnittlichen Ausgaben pro Studierendem in Deutschland unverändert geblieben.

16.09.2019

1000-Professuren-Programm: U15-Universitäten erneut erfolgreich

Bund und Länder fördern 175 neue Tenure-Track-Professuren an U15-Universitäten. Das sind 33% aller Professuren, die in der zweiten Wettbewerbsrunde des Bund-Länder-Programms zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses erfolgreich beantragt wurden. Die U15-Universitäten knüpfen damit an den großen Erfolg in der ersten Wettbewerbsrunde an, in dem sie ebenfalls jede dritte Tenure-Track-Professur eingeworben haben (155 von 468, 33%). Insgesamt werden damit seit 2018 mit Unterstützung von Bund und Ländern 330 Tenure-Track-Professuren an U15-Universitäten eingerichtet – zusätzlich zu einer großen Zahl solcher Professuren, die die Universitäten aus eigenen Mitteln schaffen.

12.09.2019

ERC Starting Grants: Großer Erfolg für forschungsstarke Universitäten und deutschen Wissenschaftsstandort

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler an U15-Universitäten haben rund jeden dritten der in dieser Woche nach Deutschland vergebenen ERC Starting Grants eingeworben (23 Grants, 32% der an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler deutscher Einrichtungen vergebenen Auszeichnungen). Die Ludwigs-Maximilians-Universität München ragt dabei mit 10 Grants heraus. 

06.09.2019

Großer Erfolg für U15-Unis bei Sonderforschungsbereichen: Sie sind an 79% der neuen und 56% der wiederbewilligten Anträge beteiligt.

German U15-Universitäten sind erneut sehr erfolgreich in der jüngsten Bewilligungsrunde für Sonderforschungsbereiche (SFB) gewesen, deren Förderung die Deutsche Forschungsgemeinschaft gestern bekannt gegeben hat. 

24.05.2019