U15_Header

12 von 20 neuen Sonderforschungsbereichen der DFG gehen an U15-Universitäten

 

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat heute bekannt gegeben, dass sie weitere 20 Sonderforschungsbereiche (SFB) einrichtet. Davon gehen 12 an Mitgliedsuniversitäten von German U15. Sechs der 20 eingerichteten Verbünde sind SFB/Transregio (TRR), die sich auf mehrere antragstellende Forschungsstand­orte verteilen. Davon sind 4 an U15-Universitäten angesiedelt. Einer der bewilligten Transregios hat einen internationalen Bezug und kooperiert mit dem namhaften Weizmann Institute of Science in Israel. Alle neuen Sonderforschungsbereiche werden ab 1. Juli 2016 für zunächst vier Jahre gefördert.

 

Forscher der Hamburger Universität an Entdeckung der Gravitationswellen beteiligt


Die LIGO Scientific Collaboration hat heute Nachmittag bekannt gegeben, dass 100 Jahre nach Einsteins Vorhersage Gravitationswellen entdeckt wurden. Diese Beobachtung bestätigt eine Vorhersage der von Albert Einstein 1915 formulierten Allgemeinen Relativitätstheorie. Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Universität Hamburg, deren Wissenschaftler der LIGO angehören.


U15 veröffentlicht Impulse zur Fortsetzung der Exzellenzinitiative

Das Policy Paper ist hier zu finden.


U15 Universitäten für die Integration von Flüchtlingen

U15-Universitäten ist die Unterstützung und die Integration der in Deutschland ankommenden Flüchtlinge sehr wichtig. Jede unserer Universitäten tut vor Ort viel, um studierfähige Flüchtlinge ins Studium zu bringen. Wir helfen auch den Wissenschaftlern, die in Deutschland sind oder hierher kommen wollen, sich in unsere Arbeitsgruppen, Labore und Institute zu integrieren.

Daneben sind unsere Universitäten engagierte Unterstützer der Freiheit des Einzelnen und einer Willkommenskultur für Menschen, die in großer Not ihre Heimat verlassen mussten. U.a. hat die Universität Münster dazu einen "Aufruf zur Verteidigung der persönlichen Freiheit“ gestartet. Wir wollen damit dazu beitragen, dass Fremdenfeindlichkeit in unserem Land keine Chance hat.


Rückblick 2014: U15 Dialog zur Zukunft der universitären Lehre an der Freien Universität Berlin

News

Folgen Sie uns auf Facebook!